LONDON 2019 - WILDLIFE PHOTOGRAPHER OF THE YEAR

 

A DREAM BECAME TRUE!!

One of my aims was to get awardad at the most important competition of the world, the "Wildlife Photographer of the Year", one day but I never thought seriously to win a category knowing how extremely difficult this is! 

So when I got the e-mail of category winner "Behaviour: Amphibians and Reptiles", I couldn't control my emotions of joy anymore!

I really couldn't wait the awards ceremony on Tuesday 15 October 2019 in London at the Natural History Museum. It is like the Oscar-Awards of nature photography and I was very excited! It was a wonderful awards night I will remember all my life! Thanks to the organizers and judges that made this unforgettable night possible!

 

EIN TRAUM WIRD WAHR!!

Es war mein Ziel, eines Tages beim wichtigsten Naturfoto-Wettberwerb der Welt, dem "Wildlife Photographer of the Year", prämiert zu werden. Mit dem Kategoriesieg "Verhalten: Amphibien und Reptilien" habe ich meine Ziele übertroffen, da ich weiß wie extrem schwierig das zu erreichen ist. Nachdem ich im Frühjahr 2019 das Gewinner-Mail erhalten hatte, konnte ich meine Emotionen vor lauter Freude nicht mehr kontrollieren!

Ich konnte die Preisverleihung in London im Natural History Museum am Dienstag 15.Oktober 2019 kaum erwarten. Das ist wie die Oscar-Verleihung der Naturfotografen und war schon sehr aufgeregt! Es war ein einzigartiger und unvergesslicher Abend meines Lebens! Danke an alle Organisatoren und Jury, die mir das ermöglichte!